ISSN: 1867-6189

Editorial

BRaIn war in den vergangenen Semestern in Rom, London und Amsterdam. Inspiriert von einer Exkursion der HU Berlin (Europa-Crash-Kurs für Berliner Studierende, BuB 61(2009)4) zog es uns nach Brüssel. Nachdem wir die Flüge gebucht hatten, ging es an die Organisation des Programms – und damit kamen die Probleme. Es stellte sich heraus, dass unser Ankunftstag  […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Brüssel ist nicht Amsterdam

Man stelle sich vor, man hätte eine Reise vor sich. Eine Studienreise in ein Nachbarland der EU. Man ist auf dem Weg in eine Stadt, welche die Europäische Union nach Außen präsentiert und will sich in eben dieser nicht nur Bibliotheken anschauen, sondern sich auch kulturell weiterbilden. Das wäre dann Brüssel. Man besteigt also voller […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Von Büchern, Feuern und Glockenspielen – Die Zentralbibliothek der KU Leuven

Leuven, die schönere kleine Schwester von Brüssel ist bekannt für drei Dinge: Den historischen Stadtkern, die örtliche Brauerei und die Universität. Mit einer Einwohnerzahl von ca. 97.000 und einer Studierendenzahl von aktuell 40.270 ist die Stadt stark durch das studentische Leben geprägt. BRaIn besucht eines der Zentren der Universität, das mit der Institution selbst eine […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Ausschuss der Regionen

Ausschuss der Regionen (AdR) Der Ausschuss der Regionen (engl. Committee of Regions (COR)) ist eine Körperschaft europäischer Regionen, die auf den unterschiedlichsten Gebieten zusammenarbeiten. Der AdR dient dazu, den Interessen der Regionen in der Europäischen Union Gehör zu geben und in Gesetzgebungsverfahren mit einzuwirken. Er soll also auch die Kluft zwischen „der EU“ und den […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Bibliotheken der Europäischen Union – Analog und Digital

Die Europäische Union stellt in der Gesetzgebung für jeden einzelnen Mitgliedsstaat eine exorbitant wichtige Rolle dar. Über die Hälfte aller Rechtsvorschriften, nach denen wir tagtäglich handeln, bestehen entweder auf EU-Ebene oder wurden maßgeblich durch Kommision oder Parlament der Europäischen Union angestoßen. Die EU beeinflusst nahezu alle Bereiche der Wirtschaft und Politik, angefangen von Umwelt und […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Die Zentralbibliothek – Das „institutionelle Gedächtnis“ der Europäischen Kommission

Die Zentralbibliothek der Europäischen Kommission wurde im Jahre 1958 gegründet. Sie besitzt sowohl in Luxemburg als auch in Brüssel einen Standort. Untergebracht ist die Bibliothek in Brüssel in dem alten Gebäude des Klosters Van Maerlant. Trotz Renovierung und Sanierung weisen hohe Giebel und Fenster noch etwas von dem Charme auf und verschaffen eine angenehme Atmosphäre, […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Geschichte der EU

Europa. Was ist Europa? Ein Erdteil? Eine arglose Jungfrau, die unverschuldet von höheren Mächten entführt wird? Eine abstrakte Idee? Mehrere -mehr oder weniger- nahe beieinander liegende Länder? In unserem Zusammenhang sprechen wir von Europa als der Europäischen Union (EU). Schon lange existierte die Idee mehrerer Länder näher zusammenzurücken um Handel und Wirtschaft zu erleichtern und […]

» den ganzen Artikel lesen ...

„Ist Schnee Abfall?“ – Streifzug durch die Bibliothek des Europäischen Parlaments

Dass bei 27 Staaten mit 23 Amtssprachen innerhalb der EU[1] Fülle garantiert ist scheint klar. Der Wahlspruch der Europäischen Union ist nicht umsonst „In Vielfalt geeint“[1]. Ebenso abwechslungsreich wie ihre Mitglieder sind auch die Anfragen an die Bibliothek des Europäischen Parlaments, welche in Brüssel verortet ist. Die eingangs genannte Frage von einem schwedischen Abgeordneten erscheint […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Parlamentsbibliotheken sind keine Bibliotheken in die man einfach so „hereinspaziert“. Sowohl hinsichtlich der Nutzerkreise, als auch ihrer Aufgaben unterscheiden sich diese Spezialbibliotheken deutlich von anderen wissenschaftlichen Bibliotheken. Wenn man sich wie in Ausgabe 9. von BRaIn auf den Weg nach Brüssel macht, dann darf natürlich ein Besuch der Bibliothek des Europäischen Parlaments nicht fehlen. Diese […]

» den ganzen Artikel lesen ...

Blogwatch

Ganz im Zeichen der aktuellen Ausgabe von BRaIn widmet sich dieser Blogwatch den Themen Bibliotheken und die Europäische Union. In den deutschen bibliothekarischen Webblogs hat zuletzt vor allem das Thema ACTA für mehrere Einträge gesorgt. Zur Erinnerung: ACTA, das umstrittene Antipiraterieabkommen, soll Urheberrechte im Internet schützen. Kritiker befürchten jedoch, dass ACTA eine enorme Einschränkung ihrer […]

» den ganzen Artikel lesen ...